Professionelle POS Hardware Hersteller

Fehlerbehebung

» Unterstützung » Fehlerbehebung

Beheben von Aktivierungsproblemen auf empfangenen POS-Geräten unter Windows

Juni 26, 2024

Einige Kunden von Sunany haben Fälle gemeldet, in denen die Aktivierung auf bestimmten POS-Geräten abgelaufen ist, die zuvor für Windows aktiviert wurden, Ein Problem, das von instabilen Microsoft-Servern herrühren könnte, Hardware-Modifikationen, oder inkonsistente Netzwerkkonnektivität. Glücklicherweise, Es gibt mehrere Lösungen für dieses Problem:

1. Wenden Sie sich an den Anbieter oder Hersteller des POS-Geräts, wenn die Aktivierung abläuft. Erläutern Sie das Aktivierungsproblem und geben Sie detaillierte Informationen zum Gerät an. Sie stellen einen neuen gültigen Produktschlüssel oder eine alternative Lösung zur Behebung des Problems bereit.

2. Nach Bestätigung der Legitimität des POS-Geräts, Versuchen Sie, Windows erneut zu aktivieren. Navigieren Sie zu Einstellungen > Aktualisieren & Befehlssatz > Aktivierung, dann auswählen “Ändere den Produkt Schlüssel” und geben Sie den vom Anbieter bereitgestellten korrekten Schlüssel ein.

3. Stellen Sie sicher, dass das POS-Gerät mit einer stabilen Internetverbindung verbunden ist. Wenn das Gerät nicht mit dem Internet verbunden ist, oder die Verbindung ist instabil, Die Aktivierung schlägt möglicherweise fehl. Überprüfen Sie die Netzwerkverbindung, Stellen Sie sicher, dass das POS-Gerät mit einem zuverlässigen Netzwerk verbunden ist, und fahren Sie mit der Reaktivierung von Windows fort.

4. Die Reaktivierung von Windows erfordert möglicherweise eine Neuinstallation des Betriebssystems, Dies kann möglicherweise zu Datenverlust führen. Bevor Sie eine Lösung implementieren, Es ist unbedingt erforderlich, alle wichtigen Daten, die auf dem POS-Gerät gespeichert sind, zu sichern.

5. Um ähnliche Probleme in Zukunft zu verhindern, Sunany empfiehlt, den Status Ihrer Windows-Lizenz regelmäßig zu überprüfen und diese zeitnah zu aktualisieren. Stellen Sie sicher, dass das Windows-System und andere Software auf dem POS-Gerät auf dem neuesten Stand sind, und die Lizenz ist gültig, um das Risiko von Aktivierungsproblemen zu minimieren.

Wenn die Windows-Lizenz abgelaufen ist und nicht aktiviert werden kann, Erwägen Sie den Kauf einer neuen Windows-Lizenz. Sunany-Kunden können eine Windows-Lizenz direkt bei Sunany erwerben. Wir unterstützen Sie bei der Aktivierung von Windows, bevor das POS-Gerät das Werk verlässt. Alternative, Kunden können eine Lizenz auch bei ihrem lokalen Microsoft-Anbieter erwerben.

 

 

KATEGORIE UND TAGS:
Fehlerbehebung , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Vielleicht gefällt Ihnen auch

  • Produktkategorien

    Touch Screen POS
    in One POS All
    tragbare POS
    Point of Sale-Box
    Touch-Screen-Monitor
    Thermo-Belegdrucker
    Kassenschublade

  • Hauptprodukte

    Höhenverstellbarer POS der T-Serie
    X-Serie Modularer Aufbau POS
    Schlanker POS der J-Serie
    Beliebter POS der S-Serie
    E-Serie alles in einem POS
    Point of Sale-Box

  • Unternehmen

    Über Sunany
    Unsere Geschichte
    Fabrik-Übersicht
    Zertifizierung
    News
    Video
    Wissen

  • Kontaktieren Sie uns

    TEL: +86 755 84877890
    Mobile:+86 134 22857986
    Post:info@sunany.com